Bürgerhilfe gratuliert ihrem 100. Mitglied

Heinrich Wind trat als 100. Mitglied der WIR FÜR UNS Bürgerhilfe e. V. Bromskirchen-Hallenberg-Winterberg bei. Der 92-jährige Bürger aus Bromskirchen wurde damit zugleich das älteste Mitglied des Bürgerhilfe-Vereins. Heinrich Wind lebt im eigenen Haus in der Böhlstraße 7 und genießt seine - wenn auch eingeschränkte - Selbständigkeit.
Zur Gratulation überreichten Burkhard Zeunert als Vorsitzender und Frau Rosemarie Steuber, zugleich Nachbarin seit 40 Jahren und Vorstandsmitglied der Bürgerhilfe in Gegenwart der Betreuerin, Frau Rosemarie Glöser, dem 100. Mitglied der Bürgerhilfe einen Blumengruß sowie einen Gutschein über 10 Stunden "Lebenszeit", die von Mitgliedern der Bürgerhilfe bei Bedarf gespendet werden.
Menschliche Zuwendung ist nicht durch Geld ersetzbar. In der Bürgerhilfe geben und empfangen Mitglieder Hilfe geldfrei und führen dennoch ein "Lebenszeit-Konto", das mit einem Guthaben an "gegebener Zeit" zugleich den Anspruch auf eine entsprechende Hilfe aufbaut und bei Bedarf Unterstützung ermöglicht.
unser 100 Mitglied unser 100 Mitglied mit Familie unser 100 Mitglied mit Herrn Zeunert

 

        Impressum: Burkhard Zeunert, Oberlinspher Mühle, 59969 Bromskirchen, Telefon: 02984–919265, Fax: –9199877,

           eMail: info@wir-fuer-uns-buergerhilfe.de Internet: www.wir-fuer-uns-buergerhilfe.de ; Webmaster: Marko Peil, 59969 Bromskirchen